Blue spot Arbeitsscheinwerfer

N
€93,28 exkl. MwSt.
N
€112,87 Inkl. MwSt.
120BS6BM
N
€69,85 exkl. MwSt.
N
€84,52 Inkl. MwSt.
92B6BM
N
€67,02 exkl. MwSt.
N
€81,09 Inkl. MwSt.
TRSW12235-B110

Ein blue spot ist auf der Arbeitsfläche unerlässlich. Wann immer Gabelstapler oder Schubmaststapler in Ihrem Unternehmen unterwegs sind, müssen Sie mit blue spots arbeiten. Damit soll die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und Besucher gewährleistet werden. Ein blue spot auf einem Gabelstapler oder Schubmaststapler sorgt dafür, dass das Fahrzeug gut sichtbar ist und von einem Mitarbeiter oder Besucher gesehen werden kann. Der blue spot ist ideal, um zu sehen, in welche Richtung der Gabelstapler fährt und ob der Fahrer Sie sehen kann. Er ist auch in Gängen nützlich: Wenn der blue spot plötzlich sichtbar wird, weist er Passanten darauf hin, dass ein Gabelstapler aus dem Gang kommen könnte.

blue spot für Gabelstaplern

Warum ein blue spot auf einem Gabelstapler?

Ein blue spot ist auf einem Gabelstapler unerlässlich, um die Sicherheit aller Personen am Arbeitsplatz zu gewährleisten. Die Wahrscheinlichkeit von Unfällen wird deutlich geringer, wenn ein Unternehmen blue spots einsetzt. Das Licht sorgt dafür, dass alle Personen auf der Arbeitsfläche deutlich sehen können, ob sich ein Gabelstapler oder Schubmaststapler nähert. Vor allem, wenn ein Gabelstapler aus einem Gang kommt oder um eine Ecke biegt. Wenn ein Gabelstapler oder Schubmaststapler aus einem Gang oder um eine Ecke kommt, ist er zunächst nicht sichtbar. Der blue spot hinter dem Fahrzeug macht es leichter zu erkennen, dass sich etwas nähert. Dadurch werden Unfälle vermieden.

Es hilft Ihnen nicht nur, einen Gabelstapler zu sehen, sondern auch, die Richtung zu beurteilen, in die er sich bewegt. Der blue spot ist wie eine Verlängerung des Lkw. Manchmal ist es schwierig zu erkennen, in welche Richtung sich ein Gabelstapler oder Schubmaststapler bewegt. Der blaue Fleck auf dem Boden erleichtert diese Einschätzung.

Der blue spot dient nicht nur der Sicherheit der Fußgänger in der Werkstatt, sondern kann auch Schäden verringern. Fußgänger haben ein langsames Tempo, andere Gabelstapler oder andere Fahrzeuge sind bereits schneller unterwegs. Sie müssen auf Gänge und Ecken achten, um zu sehen, ob sich ein anderes Fahrzeug nähert. Ein Gabelstapler braucht natürlich mehr Zeit, um zum Stehen zu kommen, als ein Fußgänger. Der blaue Punkt verhindert also auch Zusammenstöße zwischen zwei Fahrzeugen.

Gibt es viele Unfälle mit Gabelstaplern?

Ein Gabelstapler kann sehr gefährlich sein. Nicht umsonst braucht man für das Führen eines Gabelstaplers ein Zertifikat. Trotzdem passieren jedes Jahr viele Unfälle. Im Durchschnitt ereignen sich 126 schwere Unfälle mit Gabelstaplern. 36 dieser Unfälle führen zu bleibenden Schäden. Im Durchschnitt gibt es jedes Jahr vier Todesfälle bei Gabelstaplerunfällen. Nicht umsonst gibt es also verschiedene Möglichkeiten, die Sicherheit zu verbessern. Der blue spot ist eine der Optionen. In vielen Fällen kann die Lampe Unfälle und deren Folgen verhindern.

Einbau eines blue spot

Ein blue spot lässt sich sehr einfach auf einem Gabelstapler oder Schubmaststapler montieren. Der blaue Punkt muss an der Rückseite des Fahrzeugs angebracht werden. Der Winkel, in dem die Leuchte angebracht werden sollte, hängt von der jeweiligen Situation ab. Die Position der Halterung beeinflusst natürlich die Position des Punktes auf dem Boden. Der Punkt sollte mehrere Meter hinter dem Fahrzeug sichtbar sein. Wenn das Licht zu nahe am Gabelstapler ist, wird der blue spot zu spät sichtbar. Der Abstand sollte auch nicht zu groß sein, da dies ebenfalls zu Gefahren führen kann.

Mehr Optionen zur Verbesserung der Sicherheit

Neben dem Blue spot gibt es weitere Beleuchtungsmöglichkeiten, die zur Sicherheit am Arbeitsplatz beitragen. Ein möglicher Ersatz für den blue spot ist der blaue Pfeil. Diese Lampe zeigt nicht einen Punkt auf dem Boden, sondern einen Pfeil. In manchen Situationen kann dies bequemer sein, aber das ist nicht immer der Fall. Eine weitere Möglichkeit für den blauen Spot ist die RED Halbkreis Gabelstapler Sicherheitslampe. Diese Lampe zeigt, wie der Name schon sagt, einen Halbkreis auf dem Boden hinter dem Gabelstapler oder Schubmaststapler.

Eine weitere Option, die nicht als Ersatz gilt, ist die Sicherheitsleuchte mit roter Linie. Diese Lampe ist für die Seiten des Gabelstaplers bestimmt. Die rote Linie bedeutet, dass Passanten nicht sehen können, ob ein Gabelstapler um die Ecke kommt. Er ist also nicht mit dem blue spot identisch und stellt keine alternative Option dar. Natürlich trägt diese Lampe auch zur Sicherheit am Arbeitsplatz bei. Diese Lampe sorgt dafür, dass die Menschen einen angemessenen Abstand halten. Sind Sie neugierig auf unser gesamtes Sortiment an Sicherheits-Arbeitsscheinwerfer?

Häufig gestellte Fragen


Warum ein blue spot von TRALERT®?

TRALERT® ist seit vielen Jahren der Spezialist für LED-Fahrzeugbeleuchtung. TRALERT® bietet eine breite Palette an, so dass jeder seine gewünschte Lösung finden kann. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Ein technisches Team ist bereit, alle Ihre Fragen zu beantworten.

Wann kann ich mit meinem blue spot rechnen?

TRALERT® liefert die meisten Produkte ab Lager. Dies ermöglicht uns eine schnelle Lieferung. Wenn Sie vor 15:00 Uhr bestellen, versenden wir die meisten Produkte noch am selben Tag. Sie können es dann schon am nächsten Tag erwarten.

 

Möchten Sie weitere Informationen über den blue spot? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder lesen Sie unseren Blog über den blauen Fleck auf einem Gabelstapler.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »