R65 LED front Blitzer

Professionelle Qualität R65 ECE R10 gelbe Blinker für Ihr Nutzfahrzeug, Anhänger, LKW oder landwirtschaftliches Fahrzeug.

Signalleuchten wie die R65 ECE-Regelung R10, gelb blinkend oder orangefarben 12v und 24v, sind in vielen Größen erhältlich. Von ultradünnen oder kompakten Slimline-Blitzgeräten bis hin zu professionellen Gitterblitzgeräten mit Halterung.

Geeignet für 12v und 24v?

Tralert® liefert hochwertige Blitzgeräte, die sowohl für 12- als auch für 24-Volt-Fahrzeuge geeignet sind. Sie müssen nicht für jedes Fahrzeug Ihrer Flotte ein anderes Blitzgerät kaufen.

Warum ECE R10 Speedlights wählen?

ECE R10 zeigt an, dass die E elektrotechnische M magnetische C Verträglichkeit, oder kurz EMV, genehmigt wurde.  Das bedeutet, dass die Störaussendung eines zugelassenen Produkts gering ist und das Produkt daher ohne Störungen mit anderen elektrischen Geräten interagieren kann. Darüber hinaus ist ein geprüftes Produkt ausreichend widerstandsfähig gegen externe elektromagnetische Störungen, die durch andere elektrische Geräte verursacht werden. Moderne Fahrzeuge enthalten eine Menge empfindlicher Elektronik. Der Einbau ungeprüfter Blitzgeräte kann daher einen gefährlich unsicheren Einfluss auf diese Elektronik und damit auf den Betrieb des Fahrzeugs haben. Gehen Sie also kein Risiko ein und wählen Sie ECE R10.

Warum R65-Bernsteinblitzgeräte wählen?

Nicht jedes Blitzgerät darf an einem (Rad-)Fahrzeug angebracht werden. Es muss der ECE-Regelung R65 entsprechen und ein entsprechendes EU-Zeichen tragen. In der Richtlinie E/ECE/324/Rev.1/Add. 64/Rev.1 e/ece/trans/505 REV.1 ADD. 64/REV.1 Nr. 65 legt die Anforderungen fest, die Signalleuchten in Bereichen wie Lichtstärke, Sichtbarkeit, Übereinstimmung mit dem Herstellungsverfahren dieser Leuchten und Zertifizierungszeichen usw. erfüllen müssen. Die Verordnung über optische und akustische Signale gilt für die öffentlichen Straßen in den Niederlanden. Artikel 5, Abschnitt 2 besagt, dass gelbes Blink- oder Blinklicht: aus einem Satz gelber Signalleuchten besteht; der Satz entspricht der ECE-Regelung 65 und ist nach dieser Regelung zertifiziert; die Leuchte ist so angebracht, dass das Signal aus einer Entfernung von 20 m um das Fahrzeug herum gesehen werden kann, gemessen in 1,5 m Höhe über der Fahrbahnoberfläche. Ein nicht zugelassenes Blitzlicht kann daher blenden oder zu wenig Licht abgeben, was die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer mit allen (rechtlichen) Konsequenzen gefährden kann. Wählen Sie daher immer R65-geprüfte Blitzgeräte. 

Zertifizierung R65 gelbe Blitzgeräte Klasse, Prüfzeichen, Codierung.

Die Qualitätsblinker von Tralert® tragen die offiziellen Qualitätszeichen. Zusätzlich zu den Prüfzeichen gibt es 2 verschiedene Klassen.

Gelbe Taschenlampe R65 Klasse 1 - Nach der ECE-Richtlinie R65 zugelassene Signalleuchte.  Diese Beleuchtung hat eine Intensitätsstufe.

Gelbe Taschenlampe R65 Klasse 2 - Die Klasse-2-Beleuchtung hat außerdem zwei Intensitätsstufen. Dies bedeutet einen so genannten Tag-/Nachtmodus.

Codierung auf dem bewährten R65 Speedlight.

X - Dieser Buchstabe zeigt an, dass es sich um gerichtete Lichtemission handelt. Dies ist in der Regel bei Blitzgeräten der Fall.

T - Dieser Buchstabe bedeutet, dass das Licht rundherum (360 Grad) abgestrahlt wird. Dies ist in der Regel bei Blinklichtern der Fall.

A1 - zeigt an, dass es sich um bernsteinfarbenes Licht, Klasse 1, handelt.

A2 - zeigt an, dass es sich um bernsteinfarbenes Licht der Klasse 2 handelt.

B1 - zeigt die blaue Lichtklasse 1 an.

B2 - zeigt an, dass das Licht blau ist, Klasse 2.

CE - CE-Kennzeichnung

E1- Buchstabenkombination e1 umrahmt von schwarzen Rändern mit der Genehmigungsnummer dahinter. Hier wird die emc-Unterdrückung mit der entsprechenden Testnummer angezeigt.

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert der Einbau der R65 Amber-Taschenlampe?

Beim Kauf eines LED-Licht bei Tralert ® wird immer eine Bedienungsanleitung enthalten. Durch die Anleitung ist die Installation dieser LED-Lampen sehr einfach. Sollte das Handbuch während der Installation beschädigt werden oder verloren gehen, können Sie es bei uns anfordern.

Sind die Blitze synchronisierbar?

Ja, in der Anleitung steht genau, wie das zu tun ist. Sollte dies nicht gelingen, können Sie sich an unseren technischen Dienst wenden, um Unterstützung oder Beratung zu erhalten. Dies wird auf dem Produkt mit dem Code XA oder TA angegeben, der unten zu sehen ist. 

Warum ist die EMV-Entstörung wichtig?

Die EMV ist wichtig, weil sie gewährleistet, dass das Fahrzeug, an dem die Leuchten angebracht sind, sicher am Verkehr teilnehmen kann.

Wann kann ich gelbe Blinker verwenden?

Als Privatperson dürfen Sie keinen blauen oder gelben Blitz verwenden. Bei den folgenden Tätigkeiten oder Umständen muss ein Fahrzeug, wenn die Möglichkeit besteht, dass das Fahrzeug von anderen Verkehrsteilnehmern nicht rechtzeitig bemerkt wird, mit gelbem Blinklicht oder Blinklicht fahren:

  • Tätigkeiten zur Erbringung von Notfallhilfe auf oder neben der Straße unter Verwendung von Kraftfahrzeugen, die eindeutig für diesen Zweck ausgerüstet sind.
  • Beförderung von unteilbaren Ladungen, soweit es sich um Fahrzeuge handelt, für die gemäß der Fahrzeugverordnung eine Ausnahme hinsichtlich der Abmessungen dieser Fahrzeuge oder ihrer Ladung gewährt wurde.
  • Arbeiten für Straßen, Arbeiten oder Einrichtungen an, auf, in oder über Straßen, einschließlich Eisbrechen und Schneeräumen.
  • Führung von Militärkolonnen.
  • Arbeiten mit offensichtlichen Folgen für die Umwelt.
  • Tätigkeiten mit Kraftfahrzeugen, die eindeutig für den Zweck der Hilfeleistung und Reparatur oder des Bergens und Abschleppens von Fahrzeugen ausgerüstet sind.
  • Arbeit der Steuer- und Zollverwaltung, einschließlich der Steuer- und Zollverwaltung/Zoll.
  • das Führen von land- oder forstwirtschaftlichen Zugmaschinen, Kraftfahrzeugen mit reduzierter Geschwindigkeit und beweglichen Maschinen oder von ihnen angetriebenen Anhängern, die einschließlich der Ladung breiter als 2,60 m sind.

Sind blaue Blitzgeräte in Ihrem Fahrzeug erlaubt? Blaue Blitzgeräte sind nur für die Feuerwehr, die Polizei, den Rettungsdienst und vom Minister für Infrastruktur und Umwelt zugelassen. Sollten Sie es trotzdem benutzen, riskieren Sie ein Bußgeld von 90 Euro.

Sehen Sie hier das gesamte Sortiment an LED-Blitzgeräten.

 

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »